Aktuelles

20.07.2018

 

Liebe Alle,

 

hier eine Anfahrtsbeschreibung zum Sommerfest am 22.07.2018.

 
Ihr könnt an der Straße parken oder direkt am Platz gibt es einen kleinen Parkplatz.

 

Bitte daran denken, einen Weg für die Feuerwehr freizulassen.

 

BITTE NICHT auf dem Parkplatz des Gasthofs parken!

 

Lieben Dank.

 

Das Wetter spielt mit. Da wir uns am Anfang des Waldes befinden, wird es auch nicht zu heiß für uns und unsere Vierbeiner.

 

Wir freuen uns auf einen tollen Tag mit viel Spaß, netten Leuten, leckerem Essen und gutem Wetter!

 

Helma und Marco

19.07.2018

 

Nur noch drei Tage bis zu unserem Sommerfest :o)

 

Getränke sind schon bestellt, die Hunderallye ausgearbeitet und die kleinen Gewinne sind verpackt.

 

Leider kann der Tierschutzverein Karibu in diesem Jahr nicht teilnehmen, dafür wird der Tierschutzverein MAP mit Britta Heinen teilnehmen!

 

Wir freuen uns auf Euch !

18.07.2018

 

Ein Jahr ist es nun her, dass wir bei unserer rumänischen Tierschützerin vor Ort waren um sie zu unterstützen. Gleichzeitig haben wir, Helma und Marco, neue Familienmitglieder zu uns nach Hause geholt.

 

Wir hatten knapp 500 Kilo Futter im Gepäck. in drei Wochen fahren wir wieder.

 

Was meint ihr: schaffen wir es, den Kofferraum noch einmal zu füllen?

 

Wir freuen uns über jede Futterspende! Ihr könnt sie auch gerne mit zu unserem Sommerfest bringen.

17.07.2018

 

Hunderallye an unserem Sommerfest am 22.07.2018

 

Jeder kann mitmachen, auch kleine, junge oder alte Hunde. 


Die Runden sind entsprechend angepasst, die Aufgaben können gut bewältigt werden in jedem Alter.

 

Gehirnjogging, Spiel und Spaß für Zwei- und Vierbeiner

 

Wir freuen uns auf Euch!

17.07.2018

 

Die Zeit rast ---- nur noch 5 Tage, dann findet unser Sommerfest in Rott am Waldpavillon statt.

 

Wir haben eine große Tombola mit !!! 250 !!! Preisen.

13.07.2018

Nicht mehr lange.... in 9 Tagen findet unser Sommerfest statt.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die letzten Tombolapreise treffen ein. Die Tombola wird vorbereitet, die Hunderallye geplant.... wir freuen uns riesig auf Euch :o)

Falls Ihr schon wisst, ob Ihr an der Hunderallye teilnehmen möchtet, könnt Ihr uns gerne schon Bescheid geben.

Wir freuen uns RIESIG auf Euch alle!

11.07.2018

 

Wir ihr sicher wisst, fahren wir am 06. August wieder nach Rumänien, um dort vor Ort zu unterstützen, zu schauen, wo man noch helfen kann und natürlich um Futterspenden mitzunehmen, die wir noch sammeln.

 

Gestern Abend haben uns ganz liebe Freunde eine riesige Überrraschung vorbei gebracht!!!

 

Na, ein bisschen neugierig ;o)

 

Hier findet ihr alles über die mehr als gelungene Überraschung :o)

04.07.2018

 
Das bringt es genau auf den Punkt. Genau deshalb helfen wir auch im Ausland!!!

03.07.2018

In knapp drei Wochen ist unser Sommerfest :o)

 

Wir freuen uns auf euch alle!!!

 

24.06.2018

 

Hallo Ihr Lieben,

 

wie schon angekündigt fahren wir am 6. August wieder nach Timisoara in Rumänien. Dort besuchen und unterstützen wir Ramona, die dort eine private Auffangstation für Straßenhunde hat. 

 

Wir würden sehr gerne wieder mit einem gut gefüllten Auto mit Trocken- und Nassfutter für Hunde und Katzen, Leckerchen und allem was das Herz begehrt losfahren, um so auch ein wenig vor Ort zu unterstützen und erst einmal die Futterkammer wieder gut zu füllen.

Seid Ihr dabei und habt Lust uns zu unterstützen?

 

Alle Infos über das Projekt und wie ihr helfen könnt, findet ihr hier :o)

19.06.2018

 

Bald ist es soweit :o)

 

Wir freuen uns auf euch!!!

17.06.2018 - Spendenmobil unterwegs

...nein, wir sind nicht umgestiegen ;o)

 

 

Unser fleißiges Spendenmobil durfte aber unter anderen diesem tolle Einrad einladen.

 

Was es wo noch alles einzusammeln galt, könnt ihr hier nachschauen :o)

 

Lieben Dank an alle Spender sagen 


Helma und Marco

10.06.2018 - Spendenmobil unterwegs

 

Heute war das Spendenmobil wieder auf Tour und wir können euch sagen:

 

Es hat sich richtig gelohnt ;o)

09.06.2018

Wir möchten bei unserem Sommerfest gerne Kinderschminken anbieten.

 

Hat vielleicht einer von Euch

Zeit und Lust, uns zu unterstützen?

03.06.2018 - Besuch aus Rumänien :o)

 

In den letzten zwei Tagen hatten wir Besuch von unserer befreundeten Tierschützerin Laura und Ihrer Familie aus Rumänien.

 

Wir haben mit ihr vermittelte Hunde besucht, waren gestern bei Marco, Jenny und der 3er Rasselbande und heute bei Helma, Peter und ihrem Rudel.

 

Zum Abschluss noch bei Karin auf dem Gnadenhof Raya. Über Karin haben wir sie vor einem Jahr erst kennen gelernt.

 

Nach dem gemeinsamen Beladen des Hängers haben wir uns verabschiedet. Sie verbringen den heutigen Abend noch in Koblenz bei Freunden und heute Nacht geht es zurück nach Timisoara.

 

Danke für zwei tolle Tage.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, wenn wir am 6. August nach Rumänien fahren.

26.05.2018 - Spendenmobil unterwegs

 

...und wir ihr sehen könnt, wurden wir schon freudig erwartet ;o)

Heute hat sich wieder gezeigt, dass Tierschutz auch Hand in Hand funktioniert. Wenn man zusammen arbeitet, kann man viel erreichen und schnell und unkompliziert helfen.

 

Vor zwei Jahren haben wir genau für solche Fälle unseren Verein gegründet. Danke an alle, die immer an unserer Seite sind.

 

Nach den vielen Notfällen in der letzten Zeit ist unser Spendenlager komplett leer. Wir benötigen dringend wieder Futter für Hunde und Katzen, Katzenstreu, Katzentoiletten, Decken, Handtücher und vieles mehr.

 

Wie immer kommen wir gerne und holen die Spenden ab oder aber ihr gebt sie bei Helma, Marco oder Ümit ab.

 

Aber auch unser Spendenkonto darf gerne wieder gefüllt werden, damit wir weiterhin schnell und spontan helfen können. Wir freuen uns über jeden Euro.

 

Unsere Bankverbindung ist:

 

Sparkasse Westerwald-Sieg


IBAN: DE91 5735 1030 0055 0035 52

 

PayPal: vereinwirfuereuch@web.de

 

Gerne stellen wir eine Spendenquittung aus.

 

Lieben Dank sagen 


Helma und Marco

19.05.2018 - Spendenmobil unterwegs

 

Ihr erinnert Euch sicher an den verzweifelten Hilferuf von Alice, die den kleinen privaten Gnadenhof Criso‘s Arche betreibt.

 

Dort leben 2 wundervolle Hunde, 3 Katzen, 3 Kaninchen, einige Hühner und zwei alte und kranke Pferde. Das Essen für Tier und Mensch war knapp, teilweise ganz leer, kein Geld mehr da, um den Hufschmied zu bezahlen, beide Pferde alt und krank. Hier entstehen noch hohe Kosten wie Röntgen, Zahnsanierung und vieles mehr.

 

Durch diesen Hilferuf durften wir erleben, wie wirklicher Tierschutz und Zusammenarbeit unter Vereinen funktioniert und auch funktionieren sollte.

 

Lichtblicke für Fellnasen e.V., Special A.R.T. e.V. und Wir für Euch e.V. haben hier eng und unkompliziert zusammen gearbeitet.

 

Jeder Verein hat finanziell ein wenig unterstützen können, hat Futter geschickt und vieles mehr.

 

Special A.R.T hat alleine heute 250 kg Futter bzw. Heucobs für Pferde und Hühner sowie Lebensmittel für Alice mitgebracht.

 

Silke von Lichtblicke für Fellnasen e.V. Konnte leider nicht mit dabei sein, da es ihrer Hündin heute nicht so gut ging. Das geht natürlich immer vor.

 

Sie haben zusätzlich zum Geld Einstreu für die Pferde, Futter, Medizin und vieles mehr zu Alice bringen lassen.

 

Außerdem haben Jenni Schlich, Steffi Li und ihr Mann Christian einen selbst gemachten Kaninchenstall mitgebracht und aufgebaut, nachdem sie erfahren hatten, dass der Stall für die Kaninchen kaputt war.

 

Wir selber haben uns heute mit dem Spendenmobil auf den Weg gemacht zu Criso‘s Arche gemacht und Alice und ihre Tiere auf dem kleinen privaten Gnadenhof besucht.

 

Alice ist eine Frau mit dem Herzen auf dem richtigen Fleck, die für ihre Tiere lebt und lieber für sich auf alles verzichtet.

 

Durch Eure Unterstützung konnten wir einiges bewegen.

 

Alle Infos und weitere Bilder über den Einsatz unseres Spendenmobils findet ihr hier.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns hier unkompliziert und schnell unterstützt haben.

 

Euch allen ein schönes Pfingstfest 


Helma und Marco

16.05.2018

 

! ! ! DRINGENDER Spendenaufruf ! ! !

 

Hallo Ihr Lieben,

 

ein kleiner privater Gnadenhof steht buchstäblich vor dem Aus.

 

Alice, eine Frau, die mit Leib und Seele ihren Gnadenhof alleine führt, weiß nicht mehr weiter. Sie geht arbeiten, um die Kosten zu decken, es reicht aber derzeit vorne und hinten nicht.

 

Sando, das Sorgenkind, hat Probleme mit den Hufen und kann vor Schmerzen kaum noch stehen. Der Tierarzt muss röntgen, der Hufschmied muss kommen. Er hat 2 Hufspalten, Rehe und es besteht der Verdacht einer Hufbeinabsenkung.

 

Zusätzlich dazu ist das Hühnerfutter leer, für die Pferde gibt es kein Heu mehr. Gott sei Dank hat sie noch etwas Hunde- und Katzenfutter.

 

Heu ist das einzige Futter, das Sando essen kann. Aber auch dafür reicht es nicht. Es kann kein neues Heu bestellt werden. Das zweite Pferd vor Ort - Criso - darf nur Stutenfutter und Heucobs essen. Davon gibt es noch etwas, aber es reicht nicht mehr für lange. Einstreu wird immer wieder dringend genötigt, damit die zwei Pferde trocken stehen.

 

Auch für die Kaninchen ist noch etwas an Futter da, aber auch nicht mehr viel.

 

Wir würden ihr gerne helfen! Von uns wird von unserem Vereinskonto etwas Geld per Paypal geschickt.

 

Dringend brauchen wir jedoch noch Unterstützung, um ihr weiter zu helfen.

 

Das können Futterspenden sein, aber bitte auch gerne auch Geldspenden per Paypal oder per Überweisung. Wir leiten es umgehend weiter.

 

Bitte helft uns, damit wir Alice und ihren Tieren helfen können.

 

Übrigens - auch Alice selber hat für sich an Essen teilweise noch nicht mal immer das Nötigste, Hauptsache, ihre Tiere sind versorgt!

 

Wir können Euch garantieren, dass der Gnadenhof seriös ist und das Geld bzw. die Spenden auch wirklich bei den Tieren ankommt!

 

Spendenquittungen können selbstverständlich durch uns ausgestellt werden.

 

Gerne könnt Ihr Euch auf der Seite CriSo's Arche über den Hof informieren.

 

Bitte gerne teilen und es wäre toll, wenn ihr uns helft!!

 

Lieben Dank sagen


Helma und Marco

13.05.2018 - Frühlingsfest Tierheim Troisdorf

 

Heute waren wir zusammen mit vielen anderen Vereinen und Ständen mit schönen Dingen für Mensch und Tier auf dem Frühlingsfest des Tierheims Troisdorf.

 

Wir alle haben dem Regen getrotzt und ausgehalten bis fast zum Schluss.

 

Danke an alle Besucher, die trotz des Wetters gekommen sind.

 

Wir haben einige interessante Menschen und ihre Tiere kennen gelernt, haben zwei Vereine für unser Sommerfest gewonnen und haben gute Kontakte knüpfen können.

 

Herzlichen Dank an das Team vom Tierheim für die Organisation und dass wir dabei sein durften.

 

Nun sind wir etwas durchnässt und verfroren auf dem Weg nach Hause und freuen uns auf einen warmen und gemütlichen Abend :o)

10.05.2018

Wir haben schon einige Teilnehmer für unser Sommerfest. Vielleicht möchtet noch jemand von Euch teilnehmen?

 

Gerne dürfen auch Privatpersonen ihr Tierschutzprojekt vorstellen.

 

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten!

10.05.2018

 

Hallo Ihr Lieben, 

Am 25.05.2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung(DSGVO) der EU in Kraft, durch die der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der EU sichergestellt werden soll.

Das hat auch für uns, unsere Vereinsarbeit und unsere Öffentlichkeitsarbeit auf Facebook und auf unserer Website massive Konsequenzen.


Unter anderem dürfen wir in Zukunft nur noch Personen fotografieren, die dafür vorab eine schriftliche Einverständniserklärung gegeben haben. Das Verpixeln von Fotos reicht zum Schutz ihrer Persönlichkeitsrechte nicht mehr aus.

Wir dürfen also ab dem 25. Mai nur noch Fotos zeigen, auf denen kein Spender abgebildet ist bzw. die Gäste auf unseren Veranstaltungen. 

Wenn Ihr damit einverstanden seid, dass wir Euch bei solchen Aktionen fotografieren und ihr, wenn ihr auf Fotos mit abgebildet seid, auch in Facebook oder auf unserer Internetseite erscheint, schickt uns doch bitte Eure Einverständniserklärung als persönliche Nachricht auf Facebook oder gerne auch per Mail oder Kontaktformular

Lieben Dank und Allen einen schönen Vatertag.

Helma und Marco

06.05.2018 - Wir für Euch und Spendenmobil unterwegs ;o)

 

Gestern waren wir zu Gast auf dem Gnadenhof Raya in Asbach zum ersten besuchsoffenen Samstag in diesem Jahr. Das Wiedersehen mit vielen alten Freunden und Bekannten war sehr schön. Auch einige alte, aber auch neue Bewohner des Gnadenhofs konnten wir begrüßen.

 

Anschließend hat sich das prall gefüllte Spendenmobil aufgemacht um an diesem wunderschönen Frühlingstag noch viele weitere Spenden zu verteilen.

 

Schön, dass wir Dank Eurer Hilfe wieder da unterstützen konnten, wo dringend Hilfe benötigt wird.

 

Lieben Dank sagen 


Helma und Marco

28.04.2018

 

Hallo Ihr Lieben,

 

in den letzten beiden Wochen war es etwas ruhiger um uns in Facebook.

 

Einer von uns musste eine seiner Fellnasen über die Regenbogenbrücke gehen lassen, der andere hat ein neues Familienmitglied aufgenommen.

 

Wir waren aber trotzdem nicht untätig.

 

So war unter anderem das Spendenmobil auf Tour.

Und wir haben für einige Hunde, die bald in ihr erstes Zuhause umziehen dürfen, die Vorkontrolle gemacht, haben den wunderbaren Schäferhund Trux, unseren aktuellen Notfall, kennen gelernt.

 

Dann haben wir uns noch verschiedene Plätze für das Sommerfest angeschaut und uns für den Waldpavillon in Rott entschieden.

 

An dieser Stelle möchten wir einmal Danke sagen für all Eure Unterstützung.

 

Ihr bastelt, sammelt, spendet, teilt, liked, erzählt von uns, arbeitet eng mit uns zusammen und ... und ... und...

 

Herzlichen Dank Euch allen, einen wunderschönes Wochenende und einen schönen Tanz in den Mai wünschen

 

Helma und Marco

 

Schön, Euch an unserer Seite zu wissen :o)

16.04.2018

 

!!!! ÄNDERUNG !!!!

 

Hallo Ihr Lieben,

 

der Termin für unser Sommerfest hat sich um eine Woche verschoben.

 

Es findet nun statt am

 

Sonntag, 22.07.2018, von 13 - 18 Uhr.

 

Wir haben eine tolle neue Veranstaltungslokalität gefunden:

 

Wir feiern im Waldpavillon in Rott, direkt in der Nähe von Obernau.

 

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer und natürlich auf unsere Gäste.

 

Wir arbeiten gerade an einem Programm und wir können Euch schon sagen, dass es auch einen aktiven Programmpunkt geben wird, für den Ihr Euch mit Euren Hunden anmelden könnt.

 

Lasst Euch überraschen!!!

02.04.2018

Hallo Ihr Lieben,

 

Auch in diesem Jahr möchten wir gerne mit Euch wieder ein Sommerfest feiern. Merkt Euch den Termin schon mal vor:

 

Sonntag, 15.07.2018, 13 - 18 Uhr.

 

Unser Sommerfest machen wir wieder zusammen mit anderen Vereinen oder auch Privatpersonen, die ihr Tierschutzprojekt vorstellen möchten, Hundeschulen, Verkaufsstände rund um Mensch und Tier oder Tier-Physiotherapeuten sind herzlich willkommen.

 

Ihr habt Lust teilzunehmen?

 

Ihr möchtet Euer Projekt vorstellen oder tolle Sachen verkaufen?

 

Ihr seid vielleicht sogar Fotograf und möchtet gerne ein Fotoshooting anbieten?

 

Dann meldet Euch bei uns.

 

Gerne diesen Beitrag auf Facebook kommentieren, schreibt uns eine Nachricht oder ruft uns an.

 

Wir freuen uns auf Euch

 

Helma und Marco

02.04.2018

 !!! Wir brauchen Eure Hilfe !!!

 

In diesem Jahr richten wir wieder zwei Mal eine Tombola aus.

 

Eine auf unserem Sommerfest am 15.7. und eine während des Sommerfestes des Gnadenhofs Raya.

 

Für die Tombola brauchen wir wieder schöne Gewinne. Daher möchten wir Euch um Hilfe bitten.

 

Vielleicht habt ihr noch das eine oder andere in den Schränken, das ihr mal geschenkt bekommen habt oder was ihr selber mal gekauft habt, was ihr dann doch nicht braucht.

 

Das kann wirklich alles sein. Von kleinen Preisen bis hin zu DEM Hauptgewinn, für Kinder oder Erwachsene, für Hunde oder Katzen, von CDs über DVDs, Dekoartikel, Spielzeug für Hunde oder Katzen, Spiele für Kinder, Strassenkreide, Schokolade, Leckerchen, Gutscheine und vieles mehr.

 

Bitte schreibt uns an oder kommentiert unseren Facebook-Beitrag, dass ihr etwas für uns habt, aber verratet in den Kommentaren bitte nicht, was es ist.

 

Vielleicht hat ja auch der eine oder andere in Eurer Familie oder jemand aus Eurem Freundeskreis etwas, was er für die Tombola spenden möchte.

 

Wir kommen auch vorbei und holen die Preise ab.

 

Wir freuen uns auf viele Nachrichten!

 

Lieben Dank für Eure Unterstützung!


Helma und Marco

11.03.2018 - Spendenmobil unterwegs

 

Am Wochenende war das Spendenmobil wieder im Einsatz.

 

Wir durften von Familie Roos vom Hasenhotel Mümmel jede Menge Spenden  für den kleinen Katzengnadenhof und die Tierhilfe Hoffnungsfelle e.V. in Empfang nehmen :o)

 

Weitere Infos und Bilder findet ihr hier.

 

Viel Spaß beim Lesen :o)

05.03.2018

 

!!! Wichtige Infos !!!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus ...

 

Auch in diesem Jahr möchten wir gerne wieder ein Sommerfest zusammen mit Euch feiern. 

Wir freuen uns, wenn wir Euch am 15.07.2018 im ehemaligen Freibad in Unkel begrüßen dürfen. 

Es wird wieder eine große Tombola geben. Dafür benötigen wir noch viele Preise. Von kleinen Trostpreise bis hin zu den ersten drei Preisen bzw. DEM Hauptpreis. Der eine oder andere hat bestimmt mal Sachen geschenkt bekommen, die neu und unbenutzt im Schrank stehen. Oder aber ihr kennt Inhaber oder Mitarbeiter von Geschäften gut, die gerne den Tierschutz mit Tombolapreisen unterstützen möchten. Spendenquittungen können von uns ausgestellt werden.

Unser Sommerfest soll auch gleichzeitig wieder ein Fest mit anderen Tierschützern gemeinsam sein. Lichtblicke für Fellnasen und Special ART werden auf jeden Fall dabei sein. Auch die Wolfsstube wird wieder teilnehmen.

Wir suchen weitere Teilnehmer, Vereine, Hundetrainer, Fotografen, Verkaufsstände und vieles mehr. Bitte meldet euch bei uns. 

An dem Tag selber brauchen wir ein wenig Unterstützung. Alleine schaffen Helma und Marco das nicht. Unsere erste freiwillige Helferin haben wir schon gefunden. Liebe Dank Sylvia Winkler. 

Wir planen auch einen Verkaufsstand vom Verein. Gerne mit selbst gemachten Unikaten, aber auch gut erhaltenen Sachspenden, die wir dort anbieten möchten. Auch hier hoffen und bitten wir um Unterstützung.

Außerdem möchten wir eine kleine Rallye in Mensch-Hunde-Teams veranstalten. Wer kennt sich in der Gegend gut aus und kann uns unterstützen?

In diesem Jahr haben wir auch unsere ersten Infostände zb auf dem Frühlingsfest des Tierheim Troisdorf. Auch dort dürfen wir kleine Sachen mit verkaufen und unseren Verein vorstellen.

Und zu guter letzt veranstalten wir auf dem Hoffest vom Gnadenhof Raya auch in diesem Jahr wieder die Tombola. Auch hier werden noch dringend Preise benötigt.

Daher unsere Bitte:

Blockiert den Termin in Euren Kalendern. 

Erzählt Freunden, Verwandten und Bekannten davon.

Durchforstet Eure Schränke, ob ihr vielleicht etwas zur Tombola beisteuern könnt. 

Packt die Bastelsachen oder Rezeptbücher aus und werdet kreativ. 

Alles ist gerne gesehen: Von Büchern, über Schreibblöcke, über Stifte, Gutscheinen, Haushaltsartikel, Dekosachen, Süßes, Wein, Sekt, Hundespielzeug, Kecherchen für Hunde und Katzen, CDs und... und... und.... natürlich sind wir auch immer auf der Suche nach DEN 3 Hauptpreisen - das kann alles sein. Vielleicht habt ihr ja etwas, möchtet einen Gutschein zur Verfügung stellen oder stellt etwas her, was ein toller Hauptpreis sein könnte.

Gerne nehmen wir auch gut erhaltene gebrauchte Sachen, die wir dann versuchen für einen guten Zweck zu verkaufen.

Bitte meldet euch bei uns und wir schauen, wie bzw. wann wir die Sachen abholen können. 

Wir - Helma und Marco - freuen uns auf zahlreiche Nachrichten.

Den Beitrag findet ihr auch auf Facebook.

 

Darf auch gerne geteilt werden ;o)

Lieben Dank!

04.03.2018 - Spendenmobil unterwegs

 

Heute war das Spendenmobil zu Besuch auf dem kleinen Katzengnadenhof in der Nähe von Puderbach. Petra und ihr Mann haben sich riesig gefreut.

 

Weitere Bilder und Infos findet ihr hier: o)

 

Wir konnten dank der Spenden von euch wieder ein wenig helfen, aber ihre Futterkammer ist nicht besonders gut gefüllt.

 

Wir sammeln weiter und bringen gerne bald wieder Futter für 25 hungrige Mäulchen vorbei.

 

Lieben Dank sagen


Helma und Marco

03.03.2018

 

Heute war das Spendenmobil bei Karin und Michael Roos vom Hasenhotel Mümmel.

 

Wir durften ganz viele tolle Spenden in Empfang nehmen, die wir in den kommenden Tagen direkt dorthin bringen, wo sie am dringensten gebraucht werden.

 

Herzlichen Dank sagen


Helma und Marco

 

Mehr über unsere neueste Spendentour findet ihr hier :o)

25.02.2018

 

Ein kleiner Gnadenhof aus dem Siegerland - CriSo'S Arche - auf der Suche nach Unterstützung.

 

Seid ihr dabei?

 

Unser Partnerverein Lichtblicke für Fellnasen e.V. war vor Ort und hat darüber berichtet.

 

Den Bericht findet ihr hier.

 

Aber schaut selbst :o)

25.02.2018

 

Karin und die Bewohner des Gnadenhofs Raya brauchen dringend Hilfe.

 

Es liegen momentan Tierarztrechnungen von über 2.500 Euro vor und weitere Tierarztrechnungen stehen noch aus :o(

 

Vielleicht möchte der eine oder andere gerne unterstützen.

 

Hier findet ihr den Aufruf von Karin.

 

Darf natürlich sehr gerne geteilt werden :o)

23.02.2018 

 

Gestern hat sich das Spendenmobil auf den Weg nach Essen gemacht. Wir waren zu Gast bei WddN e.V.

 

Das Spendenmobil war gut gefüllt mit Suppen, Fischkonserven, Schokolade, Hundefutter, Leckerchen, Zahnbürsten, Zahnpasta, Deo, Duschgel, Hygieneartikeln für die Frauen, Tempos, Regenjacken und dicken Decken.

 

Es war ein toller Nachmittag :o)

 

Ganz herzlichen Dank an alle, die uns hier spontan unterstützt haben. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.

22.02.2018

 

Kennt ihr schon unseren Tierschutz-Basar?

Falls nicht, dann wird's aber höchste Zeit ;o)

15.02.2018

 

Wir haben weitere Spenden für Simone und ihre Tiere erhalten :o)

11.02.2018

 

Ein Hilferuf der Obdachlosen und ihrer Hunde aus Essen.

 

Wir ihr helfen könnt, seht ihr auch hier.

 

Seid ihr dabei?

 

Wir würden uns freuen

 

Helma und Marco

07.02.2018

 

Die kleine Farm - auch ein Gnadenhof den wir versuchen zu unterstützen, hat Nachwuchs bekommen :o)

 

07.02.2018 „Tierheim Frankfurt nach Brand: Tiere benötigen Handtücher und Decken

 

Wer helfen möchte, gebt bitte Bescheid. Wir schicken Handtücher und Decken runter.

 

Ihr könnt auch gerne einfach einen Karton packen und direkt dorthin schicken oder natürlich gerne über uns.

 

Hier wird jede Hilfe gebraucht!

06.02.2018

 

Wir haben es tatsächlich geschafft!

Im Juli werden wir zusammen mit dem Verein Special ART, mit dem wir auch zusammen arbeiten, die Vereine sein, die von der fb-Gruppe „Tierschutz Auktionen. Wir helfen Fellnasen Weltweit“ begünstigt werden.

 

In dieser Gruppe werden jeden Monat tolle Sachen versteigert. Der Erlös kommt immer zu 100 % dem Tierschutz zu Gute.

 

Nun unsere Bitte an Euch:


Wir brauchen Eure Unterstützung!

 

Bestimmt habt ihr auch das Eine oder Andere, was ihr dort verkaufen könnt. Wenn ihr es nicht selber schafft, gebt uns Bescheid und wir holen die Sachen gerne ab und stellen sie ein.

 

Wer möchte uns unterstützen? 


Durchforstet Eure Schränke, fragt Freunde oder Verwandte.

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung! 


Kommt gerne in die Gruppe, ihr könnt so manches Schnäppchen machen.

 

Seid dabei und rockt mit uns den Monat Juli!

 

Und wie immer: Bitte gerne teilen!

 

Wir freuen uns auf viele Anrufe, Nachrichten, Kommentare und persönliche Kontakte!


Helma und Marco

02.02.2018

 

Hallo Ihr Lieben,

 

auch in diesem Jahr fahren wir wieder nach Timosoara und unterstützen dort vor Ort die private Tierschützerin Ramona. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren :o)

 

Wie ihr helfen könnt, erfahrt ihr hier.

02.02.2018

 

Eine kleine Maus in Rumänien, die Hilfe braucht. Mehr Infos findet ihr hier.

 

21.01.2018

 

Hallo Ihr Lieben,

für zwei private Tierschützerinnen und ein Tierheim suchen wir dringend 

- Halsbänder 
- Leinen
- Geschirre 
- gerne auch Sicherheitsgeschirre 
- Näpfe
- Hundemäntel
- Maulkörbe. 

Die Hundemäntel werden auch für die Hunde der Obdachlosen benötigt. Gerne auch dicke Decken. 

Schaut doch mal durch eure Hundegarderobe, vielleicht ist ja das ein oder andere dabei, was ihr gerne spenden möchtet.

Darf natürlich sehr gerne geteilt werden.

Lieben Dank sagen 


Helma und Marco

Update 27.01.2018

 

Tommy muss ins Tierheim umziehen. Für ihn eine enorme Belastung. Tommy braucht ganz dringend Hilfe.

 

 

Update 22.01.2018

 

Leider wird Tommy langsam ein Notfall

 

 

16.01.2018

 

Im Rahmen der Vermittlungshilfe suchen wir gemeinsam ein liebevolles Zuhause für Tommy.

14.01.2018

 

Gestern war unser Spendenmobil wieder im Einsatz...

14.01.2018

 

Wir haben inzwischen die ersten Spenden für Simone und ihre Tiere erhalten :o)

03.01.2018

 

Hallo Ihr Lieben,

 

wir möchten euch unseren aktuellen Notfall vorstellen:

 

Hierbei geht es um Tiere, die mit ihrem Menschen in Not geraten sind. Ihr Mensch heißt Simone. Simone ist aktive Tierschützerin, Anfang 30 und schwer krank. Sie hat eine seltene und leider unheilbare Krankheit. Aber lest selbst...

30.12.2017

 

Das Jahr 2017 neigt sich seinem Ende zu und auch wir haben das Jahr einmal Revue passieren lassen. Wahnsinn was wir mit eurer Unterstützung alles erreicht haben.

 

Vielen lieben Dank dafür!!!

 

Wer mehr darüber erfahren möchte...hier geht es zu unserem Jahresrückblick 2017 :o)

30.12.2017 - Eine tolle Aktion des Tierheims Troisdorf!!!

 

Das Tierheim Troisdorf hat zum Jahresende sein Futter mit der Tierhilfe Hoffnungsfelle e.V. und uns geteilt :o)

 

Ein ganz herzliches Dankeschön für diese tolle Aktion und die Spenden an das Tierheim Troisdorf und Marion Dombrowski!

 

Wir freuen uns riesig!

 

Helma und Marco

29.12.2017 

 

Pünktlich zu Weihnachten haben wir unserem befreundeten Verein "Warm durch die Nacht Essen e.V." noch ein kleines Paket mit 40 Schokoladennikoläusen und 10 kuscheligen Decken schicken können.

 

Die Sachen sind für die von "Wddn" betreuten Obdachlosen und ihre Tiere bestimmt und wurden vom zuständigen Stubentiger direkt auf Herz und Nieren überprüft :o)

 

 

22.12.2017 - das Spendenmobil auf Weihnachtstour

 

Gestern war das Spendenmobil noch mal auf Tour.

 

Wir haben dem kleinen Katzengnadenhof von Petra und Klaus alle Spenden und Geschenke, die ihr uns für sie gebracht habt, übergeben.

16.12.2017

 

Dank eurer Hilfe ist das Spendenmobil bereits prall gefüllt auf dem Weg zur Hofweihnacht des Gnadenhofes, um dort all die lieben Spenden und Geschenke zu verteilen.

 

Habt vielen lieben Dank für eure Unterstützung :o)

Die Jutesack-Aktion „Wir machen den Sack zu ...“ 

Update 07.12.2017

Hallo Ihr Lieben,

 

vielen Dank für Eure Unterstützung.

 

Wir haben schon Geschenke und damit auch schon viele Hunde und Katzen abgedeckt, aber leider fehlen noch ein einige, so dass wir noch nicht genug für alle haben.

 

Besonders für die Hunde vom Gnadenhof Raya fehlen noch mehr als 10 Geschenke für den Jutesack.


Wir würden uns freuen, wenn vielleicht der ein oder andere sich noch gerne beteiligen möchte.

 

Lieben Dank

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wir für Euch e.V. Tierschutzverein

Hier finden Sie uns

Wir für Euch e.V. Tierschutzverein

Im Rübenacker 3

57638 Obernau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 176 72899288+49 176 72899288

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.