Spendenfahrten nach Timosoara

18.07.2018

 

Ein Jahr ist es nun her, dass wir bei unserer rumänischen Tierschützerin vor Ort waren um sie zu unterstützen. Gleichzeitig haben wir, Helma und Marco, neue Familienmitglieder zu uns nach Hause geholt.

 

Wir hatten knapp 500 Kilo Futter im Gepäck. in drei Wochen fahren wir wieder.

 

Was meint ihr: schaffen wir es, den Kofferraum noch einmal zu füllen?

 

Wir freuen uns über jede Futterspende! Ihr könnt sie auch gerne mit zu unserem

Sommerfest bringen.

11.07.2018

 

Gestern abend haben wir liebe Freunde besucht, um einfach mal wieder ein bisschen zu quatschen.

 

Andrea Dohr, Patricia Schumacher und Frank Dohr hatten eine RIESEN Überraschung für uns. Wir sind immer noch total begeistert und freuen uns riesig darüber!!

 

Die Drei setzen sich das ganze Jahr über für den Tierschutz ein, sammeln Spenden, teilweise verkaufen sie die Sachen und sammeln für Organisationen oder Privatpersonen, die Hilfe benötigen. Und dieses Mal haben sie für uns gesammelt.

 

Sie wissen, dass wir am 6. August wieder nach Rumänien fahren, um dort vor Ort zu unterstützen, zu schauen, wo man noch helfen kann und natürlich um Futterspenden mitzunehmen, die wir noch sammeln.

 

Gestern übergaben sie uns einen Umschlag mit meinem (Helma) Namen und der sagenhaften Summe von 400 Euro!

 

Dafür sollen wir in Rumänen dafür sorgen, dass die Straßenhunde ein volles Bäuchlein bekommen und von dem Geld Futter kaufen und an die auf den Straßen, in den Wäldern lebenden Hunde verteilen.

 

Das machen wir sehr gerne und wir werden auch wieder hier live berichten wenn wir starten.

 

Ein ganz großes Dankeschön an Euch Drei, dass ihr uns unterstützt. Ihr seid einfach nur der Hammer und wundervolle Menschen.

 

Lieben Dank sagen 


Helma und Marco

24.06.2018

 

Hallo Ihr Lieben,

 

wie schon angekündigt fahren wir am 6. August wieder nach Timisoara in Rumänien.

 

Dort besuchen und unterstützen wir Ramona, die dort eine private Auffangstation für Straßenhunde hat. Sie nimmt Hunde von der Straße auf und fährt regelmäßig nach Bocsa in die Tötungsstation, um dort wenigstens einen Teil der Hunde zu retten. Dabei nimmt sie nicht ausschließlich nur die Welpen auf. Auch die älteren Hunde kommen mit zu ihr. Sie päppelt sie auf, versorgt sie tierärztlich, lässt sie kastrieren und sucht für sie oftmals ihr erstes Zuhause.

 

Wir haben Ramona mit eurer Hilfe schon oft unterstützt. Auch im letzten Jahr waren wir vor Ort und konnten helfen. Das möchten wir gerne auch in diesem Jahr wieder schaffen.

 

Wir würden sehr gerne wieder mit einem gut gefüllten Auto mit Trocken- und Nassfutter für Hunde und Katzen, Leckerchen und allem was das Herz begehrt losfahren, um so auch ein wenig vor Ort zu unterstützen und erst einmal die Futterkammer wieder gut zu füllen.

 

Seid Ihr dabei und habt Lust uns zu unterstützen?

 

Hier hilft wirklich jeder Euro, jede Dose Futter, jeder Sack Trockenfutter.

 

Wir würden uns riesig freuen, wenn wir das gemeinsam schaffen.

 

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten, Anrufe, Kommentare und kommen die Sachen auch sehr gerne abholen!

 

Lieben Dank sagen 


Helma und Marco

 

P.S. Ihr dürft die Spenden auch gerne mit zum Sommerfest bringen.

02.02.2018

 

Hallo Ihr Lieben,

 

auch in diesem Jahr fahren wir wieder nach Timosoara und unterstützen dort vor Ort die private Tierschützerin Ramona.

 

Gerne möchten wir wie im letzten Jahr mit einem voll bepackten Auto fahren. Daher starten wir schon jetzt mit der Futtersammlung.

 

Ihr könnt natürlich auch etwas überweisen oder per Paypal schicken, dann bitte mit dem Stichwort Rumänien, davon kaufen wir dann vor Ort Futter.

 

Ramona versorgt dort vor Ort täglich ca. 100 Hunde und 30 Katzen.

 

Sie bekommt keinerlei Unterstützung vom Staat, sondern ist auf Spenden jeder Art angewiesen.

 

Wir kommen die Spenden auch gerne abholen.

 

Gerne dürft ihr den Beitrag auch teilen.

 

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten, Kommentare, WhatsApp oder gerne auch persönlich.

 

Lieben Dank sagen 


Helma und Marco

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wir für Euch e.V. Tierschutzverein

Hier finden Sie uns

Wir für Euch e.V. Tierschutzverein

Im Rübenacker 3

57638 Obernau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 176 72899288+49 176 72899288

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.